FlaggeBehindertenparkplatz Italien


Allgemeines


Auf Straßen und Parkplätzen sind Parkplätze, die für behinderte Menschen reserviert sind, mit einer gelben Linie und Rollstuhlsymbol gekennzeichnet. Parken Sie nicht, wenn auf dem Parkplatz der Name einer Person oder eine Autonummer steht.


Parken auf Straßen


Sie können auf Straßen parken, wo das Parken verboten ist, aber nur im Notfall und nur, wenn Sie kein Hindernis darstellen.

In den meisten Gegenden müssen Sie für das Parken zahlen, wo eine Gebühr erhoben wird.

  • Überprüfen Sie dies vor Ort.

Sie können ohne zeitliche Begrenzung parken auf Straßen, wo das Parken kostenlos aber zeitlich begrenzt ist.

Fahren oder parken Sie nicht in Fußgängerzonen oder ZTL (begrenzte Verkehrsgebiete) Zonen, wenn nicht örtliche Sonderregelungen dies speziell erlauben.

  • Überprüfen Sie dies vor Ort.

 

Parken auf Parkplätzen


Einer von 50 Parkplätzen in öffentlichen Parkplätzen ist für den Gebrauch eines Fahrzeuges mit Parkausweis markiert. Fahrzeuge mit einer Parkkarte können auf diesen Plätzen kostenlos parken.

  • Überprüfen Sie dies mit Hilfe der Parkplatzbeschilderung oder fragen Sie einen Wärter.

 

 

 

Quality monitored by qualidator.com