Mobilitätszuschuss

Logo

 

Zur Abdeckung des behinderungsbedingten Mehraufwandes, der mit der Ausübung einer Erwerbstätigkeit verbunden ist, kann im Zusammenhang mit Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel kann ein pauschalierter Zuschuss gewährt werden.

 

Voraussetzungen:

  • Begünstigte/r Behinderte/r
  • Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel (Eintragung im Behindertenpass erforderlich)
  • kein ausschließlicher Pensionsbezug
  • es muss ein Konnex zur beruflichen Tätigkeit gegeben sein

Zuschusshöhe: EUR 580,- (Stand 2014) wird ab September ausbezahlt!

 

 


Quality monitored by qualidator.com