Bild: www.behindertenvertrauensperson.at

 


 

Verbesserung der Mobilität von Menschen mit Behinderung


Parkausweis für Behinderte - Gehbehindertenausweis nach § 29b Abs. 1 StVO

Für Parkausweise ist nun das Sozialministerium Service (vorher Bundessozialamt) zuständig

 

Fahrer mit Parkausweis § 29 b StVO

Seit 1. Jänner 2014 ist für die Ausstellung des Ausweises nach § 29b Abs. 1 StVO das Sozialministerium Service zuständig.

 

Voraussetzung ist ein Behindertenpass gemäß §§ 40ff des Bundesbehindertengesetzes (BBG) mit der Zusatzeintragung "Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wegen dauernder Mobilitätsbeschränkung auf Grund einer Behinderung".

 

InhaberInnen eines Behindertenpasseses mit der Zusatzeintragung "Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel", die noch keinen Ausweis für dauernd stark gehbehinderte Personen gemäß § 29b Abs. 1 StVO 1960 besitzen, können beim Sozialministerium Service beantragen.

 

Der Kreis der antragsberechtigten Personen wurde deutlich erweitert, auch kostet die Ausstellung des Parkausweises - im Gegensatz zur Vergangenheit bei den Bezirkshauptmannschaften bzw. Magistraten - nichts mehr. Der Parkausweis wird vom Sozialministerium Service gebührenfrei ausgestellt.

 

Alte Ausweise

  • die seit dem Jahr 2001 (mit Lichtbild) ausgestellt wurden, sind weiterhin unbeschränkt gültig sind.
  • vor dem 1. Jänner 2001 (ohne Lichtbild, meißt auch mit Eintragung des Kennzeichens) ausgestellt wurden, müssen allerdings neu beantragt werden. Diese sind noch seit 1. Jänner 2016 ungültig.

Ausweis gem. § 29b StVO (Parkausweis)

 

Hinweis: Voraussetzung für die Ausstellung des Parkausweises ist der Besitz eines Behindertenpasses mit der Zusatzeintragung "Unzumutbarkeit der Benützung öffentlicher Verkehrsmittel wegen dauerhafter Mobilitätseinschränkung aufgrund einer Behinderung“.

Word - Document Ausweis gem. § 29b StVO (Parkausweis) - Antrag (Word Dokument, 223Kb)

 

 

weiterführende Information:


 

 


 

PKW - Förderungs- Darlehen-Antrag - Word -

Motorbezogenen Versicherungssteuer- Befreiung für Körperbehinderte-Merkblatt - PDF -

  • Achtung: mit 1.1.2011 gibt es keine Rückvergütung der NOVA!

 


unser Tipp für Sie

Club Mobil - Mobil mit Handicap

 

 

Logo

Fahreigungsüberprüfung -

 

 

Mobilitätsbroschüre

Förderungen - Unterstützungen - Befreiungen - Rabatte

 

Rabatte - Deutschland: Die meisten Hersteller gewähren einen Rabatt, wenn man einen Schwerbehindertenausweis vorlegt. Daihatsu, Mazda, Toyota, Fiat und VW geben beispielsweise 15 Prozent Nachlass, Ford und Renault bis zu 20 Prozent Rabatt.

 


 

ARBÖ -

ÖAMTC - Mobilität trotz Handicap - PDF -



 

Maßnahmen gegen Falschparker:

Sie haben meinen Parkplatz - Parkplatzschild - Word - PDF -


(Nur für öffentlichen Gehbehindertenparkplatz) - nicht Ärgern - Fotohandy zücken - Foto und Anzeige an die Behörde!

  • Formular - Anzeige - Word ~

 

 

Maßnahmen für private Grundstückeigentümer:

Einkaufszentren, Rasthäuser, Bauhäuser etc.

Besitzstörung - Gehbehindertenparkplatz

 

Bildbeschreibung:

Halten und Parken verboten - ausgenommen § 29b STVO

Zuwider handeln zieht eine Besitzstörungsklage nach sich

 

 


 


Quality monitored by qualidator.com